2005-11-10

...ich weine nicht mehr!


schwelbi
Originally uploaded by Behemosu.
tja... zwei jahre waren wohl zu viel des guten ~ und eine woche hat gereicht, dass ich darüber sprechen kann bzw um darüber hinweg zu kommen. obwohl das vielleicht nicht rihctig ausgedrückt ist.
aber so läuft das leben. an einem tag ist man noch glücklich und am nächsten tag steht man am boden des tiefsten abgrundes und es ist keiner da, der einem hilft. vielleicht will man das in einer solchen situation auch gar nicht, denn mitunter kann es tief unten auch ganz gemütlich sein. ist das der nullpunkt? vielleicht ist es auch besser, es aus eigener kraft wieder nach oben zu schaffen, vielleicht gibt einem genau das die kraft mit einem lächeln im gesicht der zukunft entgegenzublicken.
es ist vorbei mit uns beiden. im ersten augenblick dachte ich, so könnte ich niemals weiterleben. da ich zu feige bin, den sprung aus dem fenster oder das bad mit dem toaster zu wagen, durfte ich erleben, dass alles besser wird.
die zeit heilt alle wunden. so sagt man doch, oder?
ich war blind, es nicht vorher kommen zu sehen... es wäre bestimmt schön gewesen, hätte ich weiter blind bleiben dürfen. alles hat ein ende und so auch dies...
und wenigstens kann ich jetzt evi heiraten ^^
~laura~

Kommentare:

  1. ;_;

    wie das nun.

    warum werd ich nich angerufen... *liebhaben will*

    AntwortenLöschen
  2. na ja... ich konnte bis jetzt noch nicht wirklich drüber sprechen... und wollt auch nicht anfangen zu heulen..
    ich hatte ja gesagt, ich ruf dich an. dass ich es nicht tat tut mir leid... meine mutter ist fast jeden abend am telefonieren und ich musstie ziemlich büffeln für ein paar klausuren... ich meld micha uf jeden fall!

    AntwortenLöschen
  3. *liebhat*
    is schon kay ;_;
    *flausch*

    AntwortenLöschen